freitagsfutter #3 | Melonen-Feta-Salat mit Rucola

Melonen-Feta-Salat_meinsommernowmatterhow2
WOW! Das ist glaube ich alles was mir im Moment zu diesem Salat einfällt! Er ist einfach mein absoluter Liebling und ich könnte ihn eigentlich jeden Tag zu allem essen. Eigentlich dachte ich ja aber im ersten (und auch im zweiten und dritten) Moment, als ich davon gehört hatte, dass das überhaupt nicht lecker zusammen sein wird, aber ich wurde eines Besseren belehrt! Ein ähnliches Rezept für einen Melonen-Feta-Salat gibt es by the way auch in der neusten Sommer Ausgabe der sweet paul zu bestaunen. Das gibts heute hier natürlich nicht. Dafür lohnt es sich dann doch mal, die Zeitschrift zu kaufen…allein wegen der schönen Bilder, aber darüber hab ich ja bereits hier schon einmal geschrieben.
Mein heutiges #freitagsfutter dient ja eher als Inspiration, als das es ein richtiges Rezept ist, schließlich gibt es zu dem Salat nun nicht wirklich viel zu sagen. Er ist so einfach und schmeck getoppt mit Rucola auch sogar noch ein bisschen nussig. Was der Komination aus salzig und süß-fruchtig eher als Bereicherung dient.

Melone_Salat_b_nowmatterhow

Also hier das „Rezept: Wassermelone (soviel wie ihr mögt oder braucht) in grobe Würfel schneiden. Selbiges auch mit dem Feta-Käse machen. (Ihr könnt ihn auch genauso gut darüber krümeln…schmeckt alles!) Etwas Orangen- und Zitronensaft zusammen mit etwas Olivenöl und Salz zu einem Dressing vermischen und über die gewürfelte Melone und den Feta geben und anschließend den Rucola leicht abspülen, evtl. die Stiele entfernen und zu den restlichen Zutaten geben. Alles noch mit einander vermengen und das war dann auch schon der ganze Zauber!

Ich hoffe euch gefallen so schnelle Nummern als Inspiration auch und ihr habt ein schönes Wochenende! Bis dahin…
melonensalat_nowmatterhow

 

 

freitagsfutter | kleines Frühstückchen mit Pita(brot), roten Beerchen und Schokokeks

P1120404_Kopie
Mein #freitagsfutter startet heute in die zweite Runde. Dieses Mal mit einem Frühstückchen. Ich komme in letzter Zeit echt nicht zum Posten und Schreiben. Sommer, Sonne, warm bedeutet hier leider auch immer „keine Zeit“. I’m sorry. Deshalb müsst ihr euch wohl oder übel mit den Posts, die ich bereits noch vorbereitet hier habe zufrieden gäben. Es geht bald wieder anders herum:)
Außerdem  ist  in letzter Zeit hier ein echter Pita(brot)hype ausgebrochen. Egal wann, egal mit was drauf, drin, drunter…Pita geht immer.
Ich meine es ist ja auch verdammt lecker und auch wenn es so nach rein gar nichts geschmacklich aussieht, ist es auch pur für mich echt eins der leckersten Brotformen, die es gibt. Natürlich kann man es auch ganz einfach zu Hause selber backen. Wurde alles auch schon mal getestet, aber ganz ehrlich…bei solch einem Verzehr, kann man das dann doch viel einfacher und schneller kaufen.
Viele denken warscheinlich, dass man das nur einfach so essen kann oder eben füllen. Aber nicht mit mir. Wenn schon, dann soll es doch auch gut aussehen und das ist ja nun nicht gerade bei einer Füllung gewährleistet. Also hab ich ein Topping draufgemacht. Rote Grütze- Beeren und Schokokeks! Jaja. Das ist nach meinem Geschmack (und gut aussehen tuts außerdem noch)! Also, da seht ihr, was ich manches Mal so zum Frühstück verspeise. Ich hoffe es inspiriert euch und ihr habt ein schönes Wochenende!
Pitabrot_freitagsfutter_nowmatterhowP1120438_Kopie

#freitagsblues | schnelles Hallöchen zum Wochenende

P1090426_Kopie

Finish what you start. Ja. Das soll dann wohl das Motto für diese Wochenende sein.
Heute ist wieder so ein typischer Freitag. Man weiß ganz genau, dass das Wochenende voll verplant ist und hat trotzdem keine Lust etwas davon zu machen. Ich würde euch so gerne mal wieder ein schönes Do-it-yourself zeigen, aber wie nur, wenn ich immer keine Zeit habe oder besser nur dann, wenn es schon dunkel draußen ist.
Gestern war dann ja auch endlich schon mal der Frühlingsanfang und die Sonne hat sich doch tatsächlich mal wieder so richtig raus getraut. Ich freue mich jetzt schon auf die Tage, wo es wieder länger hell bleibt und man den ganzen Tag über gute Laune hat.
Wir gehen ja auch in einem echten Eiltempo auf Ostern zu und ich habe irgendwie immer noch nichts Derartiges gemacht. Schande über mein Haupt. Aber ich hoffe, dass sich das noch nachholen lässt und ihr euch dann auf eine gaballte Ladung an österlichem Krams gefasst machen könnt.
Mein instagram hat mich diese Woche auch nicht so wirklich lieb gehabt. Meine hashtags haben komischer Weise ein bisschen den Geist aufgegeben und manche Bilder sind von allein verschwunden. Ich hoffe das legt sich so schnell wie möglich wieder.
Vorgestern hatte ich dann abends doch noch ein bisschen Zeit, aber es war eben schon dunkel und ich habe mir ein paar Bilderchen angeguckt. Ich sage euch, wenn man nicht weiß, was man gerade machen soll, dann ist das eine enorm tolle Möglichkeit sich zurück in den letzten Sommerurlaub zurück zu denken.

P1090412_Kopie

Ich hoffe ich komme dann auch noch mal ein wenig zum lesen. Die neue Mollie ist mir bisher immer noch nicht einmal zwischen die Finger gekommen. Es wird schon.

Irgendwie ist das heute hier nicht so wirklich was sinnvolles, aber ich dachte, ich melde mich dann doch mal wieder bei euch. Nicht das ihr euch noch Sorgen macht. Haha.

P1090381_Kopie

Ich nutzte jetzt dann wohl doch noch mal ein Stündchen und bastle ein bisschen am Layout herum. Ich brauche einfach Veränderungen. Euch wünsche ich jedenfalls ganz viel Spaß am Wochenende, was auch immer ihr vorhabt zu machen.

xoxo

Herbst Türklinkenschild

SAM_3362_Kopie

Den Herbst habe ich natürlich schon längst eingeläutet, aber anscheinend kann ich auch bald schon wieder zum Winterumschwenken, wenn man den Damen und Herren vom Frühstücksfernsehen Glauben schenken darf. Da riskiert man  man morgens mal einen kurzen Blick in eine wir-stehen-mit-ihnen-auf-und-reden-über-alles-was-keinen-morgens-interessiert Sendung und was sagt die Dame vom Wetterbericht. „Es ist gerade erst richtig Herbst geworden und jetzt soll es wohl schon wieder Winter werden. Wir begrüßen die ersten Schneefälle ab Freitag in Deutschland.“
Schnee?…ich bitte euch. Wir haben erst Oktober.
Da wollte ich mich eindeutig gegen streuben und ein schnelles Do-it-your-self-Demoschild machen. Das hier ist es nun geworden. Ein es-ist-Herbst-Türklinkenschild. Natürlich kann man auch eins mit „Bitte nicht Stören!“ oder solchen Sprüchen machen, aber in meinem Fall wollte ich mich nun einmal umbedingt dagegen wehren, dass ich nächstes Wochenende meinen Geburtstag im Schnee feiern muss. Warscheinlich schneit es noch nicht einmal auf meiner Höhe der Deutschlandkarte, sondern nur am untersten Zypfel ein wenig. Naja, trotzdem erstmal schocken und verrückt machen. Ich kann mir einen schöneren Ferien-Morgen vorstellen. Aber naja,…das Türschild ist vielleicht nicht so schön geworden, aber es erfüllt auf jeden Fall seinen Zweck.

SAM_3345SAM_3346SAM_3348SAM_3351SAM_3352SAM_3353

Stanzer: ein Inchie Stanzer (nähere Informationen dazu, wers nicht kennt: hier)

Frage-Foto-Freitag #2

fff-banner

Die Schule hat für mich wieder angefanden und es gab heute endlich wieder einen Frage-Foto-Freitag von Steffi.
Und hier ist er:

1.) Ich lese…

SAM_2727

…viele Zeitungen zur entspannung und um meinen Kreativ-Haushalt auf Hochtouren zu bringen.

2.) Ich empfehle…

SAM_2729

…die Pinkbox. Ich habe sie jetzt bereits zweimal bekommen. Wer das Prinzip der Beautiboxen (Glossybox, Pinkbox, Wunderbox, etc.) nicht kennt, der sollte es sich auf den Websiten umbedingt einmal durchlesen. Da der Wert der Box ja viel höher sein soll als der Preis, hat es mich echt umgehauen, dass in der August-Ausgabe eine Normalpackung von Flora Mar-Creme darin war, die normalerweise im Laden 30€ kostet. Die wir auf jeden Fall sparsam benutzt werden.

3.) Ich trage…

SAM_2739

…mein liebstes Chill-out-Hang-out-Shirt, dass so schön weit und luftig geschnitten ist, so das man es fast gar nicht merkt.

4.) Ich trau mich…

SAM_2743

…hoffentlich dieses Wax-Zeug, dass ich mir gegen diese kleinen abgebrochenen, fliegenden Haare auf meinem Kopf bei dm gekauft habe, in meine Haare zu schmieren. Ich hoffe mal es hilft.              (Nagellack: essence nude glam)

5.) Ich lache über…

SAM_2736 (2) - Kopie

…über mich natürlich:-)

Und das war er der Schulanfang-ich-hab-die-kurze-Woche-hinter-mir-Frage-Foto-Freitag.

Unterschrift